Oberlahnstein

Foto: E. Bahlmann

Bosch (Kassel), Opus 226, 1963, II/17

mechanische Traktur

Hauptwerk nicht breiter als das Brustwerk, hinter den beiden äußeren Prospektfeldern stehen keine Windladen. Pedal hinterständig. Gehäuselos, freistehender Prospekt

I. Hauptwerk C – g3

1. Principal 8'

2. Gedeckt

8'
3. Oktave 4'
4. Gemshorn 4'
5. Sesquialtera 2fach  
6. Schwiegel 2'
7. Mixtur 4fach  

II. Brustwerk C – g3

8. Singend Gedackt 8'

9. Rohrflöte

4'
10. Principal 2'
11. Quinte 1 1/3'
12. Zimbel 3fach  
13. Rohrschalmei 8'
   
Tremulant  

Pedal C – f1

14. Subbaß 16'

15. Oktavbaß

8'
16. Choralbaß 4'
17. Rauschpfeife 4fach  
   
Koppeln als Tritte:  
II-I, Ow-P, Hw-P  

Stand: 21.04.2016

Lit.: Bösken Bd. 2, Teil II, Seite 684

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Öffentlichkeitsarbeit Rhein-Lahn