Nassau singt und klingt!

Zum Kirchenmusiktag Rhein-Lahn hatte die Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Dekanate Diez, Nassau und St. Goarshausen nach Nassau eingeladen. Unter dem Motto „Nassau singt und klingt“ sorgten mehr als 650 Mitwirkende und Besucher aus 45 Chören und Musik-Ensembles für ein musikalisches Stelldichein, das die Vielfalt der heimischen Kirchenmusik hör- und sichtbar unter Beweis stellte. In Workshops holten sich die Teilnehmer neue Impulse und Motivation für ihr musikalisches Hobby, 15 Chöre und Ensembles präsentierten sich in öffentlichen Auftritten, und ein Abschlussgottesdienst auf dem Amtsplatz unterstrich klangvoll den Facettenreichtum heimischer Kirchenmusik.

 

Einen ausführlichen Bericht und Fotos vom Kirchenmusiktag Rhein-Lahn finden Sie hier

 

Fotos, Noten, Aufkleber und Programmhefte

Möchten Sie Fotos vom Kirchenmusiktag "Nassau singt und klingt" oder einen Aufkleber, der Sie an Ihre Teilnahme erinnert und Ihren Instrumentenkoffer schmücken soll? Suchen Sie noch ein Programmheft oder Notenblätter vom Kirchenmusiktag, der Ihnen als Vorlage für eigene Veranstaltungen in Ihrer Gemeinde dienen könnte? Dann schreiben Sie uns eine Mail; wir senden Ihnen das gewünschte Material - so weit vorhanden - gerne zu!

Über uns

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten bei anderen kirchenmusikalischen Veranstaltungen unterstützen? Sie suchen einen Chor oder Unterricht für ein Instrument? Sie möchten professionelle Unterstützung bei der Gestaltung Ihrer musikalischen Aktivitäten? Dann schreiben Sie uns an! Die kirchliche Arbeitsgemeinschaft Rhein-Lahn unterstützt Sie gern! Ihre Fragen richten Sie an presse@evkirche.de!

Sie können sich in allen kirchenmusikalischen Fragen auch gern an die Dekanatskantoren der drei Dekanate wenden. Die Ansprechpartner finden Sie hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Öffentlichkeitsarbeit Rhein-Lahn